Interessante Geschichten rund um das Leben

Lassen Sie sich Informieren und unterhalten

Der große Betrug am Konsumenten

Die geplante Obsoleszenz

Unsere Gesellschaft ist auf Wachstum ausgerichtet und dieser gilt als der heilige Gral der Ökonomie. Um den grenzenlosen Konsum aufrecht zu erhalten, ist dieser auf drei Säulen erbaut. Die Werbung, die geplante Obsoleszenz und dem Kredit. Letzteres soll uns seit Jahrzehnten zum Kauf von Dingen anregen, die wir eigentlich gar nicht brauchen. Alle drei Minuten entsteht irgendwo auf dieser Welt ein neues Produkt. Damit dieser nie versiegende Konsumrausch anhält wurde bereits in den 30gern die geplante Obsoleszenz eingeführt. Also die Herstellung eines Produktes mit einem vorprogrammiertem Versagen.

Nahezu alle Produkte, darunter auch sehr teure Elektronik Geräte wie der iPod, Drucker bis hin zur Glühbirne, die absichtlich nur 1000 Stunden funktioniert unterliegen der geplanten Obsoleszenz. Der Doku-Film zeigt all diese Machenschaften und soll Sie vielleicht zu einem Umdenken bewegen.


Advertisements

April 7, 2011 - Posted by | Uncategorized | , , , , , , , , , ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: